1. Juli 2024  - Jeder kann singen!

 

Einen Scheck über 2420 € überreichte Sibilla Hermanns jetzt der Leiterin der Kreisjugendmusikschule, Frau Ruth Braun-Sauerwein, dem Fachbereichsleiter Klaus Mader und dem Vorsitzenden des Vereins SingPause, Norbert Mohren, für das Projekt "SingPause" im Rhein-Kreis Neuss. Die Spende des Inner Wheel Clubs Düsseldorf-Clara Schumann resultiert aus Geburtstagsgeschenken der Vorsitzenden des IWC Fördervereins, Sibilla Hermanns. Sie verzichtete anlässlich ihres runden Geburtstages auf persönliche Geschenke und bat stattdessen um Spenden für das Projekt SingPause, das sie durch die Teilnahme ihrer beiden Enkel in der Grundschule Arche Noah kennen und schätzen gelernt hat. Die SingPause Grevenbroich wurde 2013 auf Initiative des Rotary-Clubs Grevenbroich gegründet und wird derzeit an vielen Grundschulen in Grevenbroich, Jüchen und Rommerskirchen unter Leitung der Musikschule Rhein-Kreis Neuss angeboten. Ausgebildete Sängerinnen und Musikpädagoginnen kommen bei dem Projekt zweimal wöchentlich für jeweils 20 Minuten in die Schulklassen und singen mit den Kindern Lieder aus der ganzen Welt. Alle Kinder können mitmachen und es wird nicht nach Voraussetzung, Begabung oder Herkunft unterschieden, denn das übergeordnete Motto lautet: „Jeder kann singen!“ Höhepunkt jedes SingPause-Jahres sind die jährlichen, großen Konzerte, wo alle Kinder der verschiedenen Schulen aktiv teilnehmen und vor den stolzen Eltern und einem großen Publikum mit Begeisterung gemeinsam singen und die Lieder choreografisch interpretieren. 



25. Juni 2024 - Ämterübergabe im Düsseldorfer Grafengrün

 

Bei wunderbarstem Sommerwetter hat die amtierende Präsidentin Doris das Amt an ihre Nachfolgerin Claudia übergeben, die das Jahr zum Motto "Frauen" strahlend und ankündigte.