FÖRDERVEREIN


IWC -"Tu was für andere"

Förderverein des Inner Wheel Clubs Düsseldorf-Clara Schumann

 

Auszug aus der Satzung

 

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke.

Hierzu gehören insbesondere:

  • Bedürftigen zu helfen und zum Dienst am Nächsten aufzurufen
  • Förderung der Jugend-, Familien- und Altenhilfe
  • Förderung der Bildung und Erziehung
  • Förderung von Kunst und Kultur
  • Förderung der internationalen Verständigung

 

Vereinsgeschichte

 

Der Förderverein wurde durch Gründungsversammlung v. 28.2.2012 gegründet. Die Anmeldung in das Vereinsregister wurde mit Urkunde der Notare Dr. Pünder, Dr. Wenz, Düsseldorf v.4.4.2012, UR Nr. P 880/2012 beantragt. Die Eintragung erfolgte unter der Nr. VR 10693.

 

Der Vorstand

 

Der Vorstand besteht aus 3 Mitgliedern.

In der Mitgliederversammlung v. 28.01.2020  wurden für die Zeit ab 28. 2. 2020 für die Dauer von 4 Jahren wiedergewählt:

 

Vorsitzende:             Sibilla Hermanns

Schatzmeisterin:      Claudia Hecker

Schriftführerin:         Kristina Korioth

 

Der Vorstand leitet die Geschäfte des Vereins nach Maßgabe der Gesetze, der Satzung sowie der Geschäftsordnung. Der Verein wird durch die Mehrheit der Vorstandsmitglieder vertreten. Die Tätigkeit der Vorstandsmitglieder erfolgt ehrenamtlich.

 

Wie sie helfen können

 

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

 

Der Verein wurde vom Finanzamt Düsseldorf-Altstadt durch Freistellungsbescheid v. 26.03.2020 steuerlich anerkannt (StNr.: 103/5923/1495). Dieser Bescheid ist 5 Jahre gültig.

 

Mit Bescheid v. 19.09.2013 erfolgte die gesonderte Feststellung der Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51,59,60 und 61 Abgabenordnung(Bescheid nach § 60a Abs. 1 AO). Wir sind dadurch berechtigt, für Spenden und Mitgliedsbeiträge Zuwendungsbestätigungen (Spendenbescheinigungen) für das Finanzamt auszustellen.

 

Unsere Kontoverbindung lautet:

 

Volksbank Düsseldorf Neuss eG,

IBAN: DE23 3016 0213 2106 0600 13

BIC: GENODED1DNE

 

Jeder Euro hilft und kommt an. Ihre Spenden werden nicht für Aufwendungen für den Verein verwendet. Die jährliche Jahresabrechnung wird von zwei Rechnungsprüferinnen übergeprüft.

 

Zuwendungsbestätigung:

 

Bis zu einem Betrag von 200 € gilt Ihr Einzahlungsbeleg als Spendennachweis. Sofern erforderlich kann dem Finanzamt zusätzlich der Auszug aus dem Internet über unseren Förderverein beigefügt werden, aus dem sich die Informationen zur Steuerbefreiung sowie Mittelverwendung ergeben.

 

Ab 200 € wird eine schriftliche Zuwendungsbestätigung ausgestellt. Hierzu benötigen wir Ihre vollständige Anschrift. Sofern Sie wegen einer fehlenden Bestätigung eine Rückfrage haben, wenden Sie sich bitte an die Schatzmeisterin per Mail: claudiahecker@web.de.